Elektrophysiologie

Die Elektrophysiologie befasst sich mit der Übertragung von elektrischen Signalen im Nervensystem. Mit elektrophysiologischen Untersuchungen können beispielsweise...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763

Elektrophysiologie

Die Elektrophysiologie ist ein Teilbereich der Neurophysiologie, die sich mit der elektro-chemischen Signalübertragung im Nervensystem befasst. Man unterscheidet die klinische Elektrophysiologie aus dem medizinischen Fachgebiet der Neurologie von der experimentellen Elektrophysiologie aus dem Forschungsgebiet der Physiologie und hier insbesondere...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrophysiologie

Elektrophysiologie

Elektrophysiologie, Teilgebiet der Physiologie, das sich mit der Messung elektrischer Erscheinungen im Organismus, ihrer Entstehung und Veränderung bei Tätigkeit befasst; z. B. Aktionspotenzialmessung und Elektrokardiografie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Elektrophysiologie

Englisch: electrophysiology Synonyme: Neurophysiologie; Elektrophysiologische Untersuchungen Im Nervensystem werden Informationen durch elektrische Signale ausgetauscht. Diese können mit empfindlichen Geräten nachgewiesen werden. Elektrophysiologische Verfahren werden in der Neurologie diagnostisch ...
Gefunden auf MS Lexikon

Elektrophysiologie

Elektro/physiologie En: electrophysiology die Physiologie der Bioelektrizität, z.B. bei Erregung(svorgängen).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro07500/r09408.000.html

Elektrophysiologie

der Zweig der Physiologie, der sich mit den elektrischen Erscheinungen der Organismen befasst, z. B. mit den Strömen an Muskeln und Nerven. Medizinisch wichtig sind die Ströme des Herzens (Elektrokardiogramm, EKG) und des Gehirns (Elektroenzephalogramm, EEG) ; bei Erkrankung sind beide...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.