Durchschleifen

Verteilung analoger Videosignale mittels Durchschleiffiltern. Nachteil ist die frequenzabhängige Signalverzerrung durch Reflexionen. Bei digitalen Videosignalen ist das Durchschleifen kaum gebräuchlich.
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/durchschleifen.htm

Durchschleifen

Durchschleifen ist eine Verdrahtungsart in der Elektrotechnik. Die einzelnen Adern einer elektrischen Leitung (Phase, Neutralleiter und Schutzleiter) werden durch eine Parallelschaltung in einer weiteren Steckdose zur Verfügung gestellt. Es wird die elektrische Spannung und die Frequenz (z. B. 230 V / 50 Hz), jedoch nicht der elektrische Strom im...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Durchschleifen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.