Dumpfbacke

Dumpfbacke ist eine abwertende Bezeichnung für eine dümmliche oder naive Person, der es zudem an Einfühlungsvermögen und Realitätssinn fehlt. Der Duden nennt als Bedeutung einen „törichten, einfältigen Menschen“. Die Schmähung erlangte 1968 durch den erfolgreichen Film Zur Sache, Schätzchen Bekanntheit; das Drehbuch wurde gemeinsam vo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dumpfbacke

Dumpfbacke

Dumpf¦ba¦cke [f. 11 ; ugs.] Trottel, Dummkopf
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Dumpfbacke

Armleuchter , Blitzbirne (ironisch) , Blödel , Blödi , Blödian , Blödmann , Depp , Dösbaddel (norddeutsch) , Dummkopf , Dussel , einer, der auf der Leitung steht , Einfaltspinsel , en Beschmierten (Ruhrdeutsch) , Flachpfeife , geistiger Tiefflieger , Hanswurst , Hein Blöd (regional) , Hirni , Hohlkopf , Holzkopf , Honk , Horst , Idiot , jeman...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Dumpfbacke
Keine exakte Übereinkunft gefunden.