Deafferenzierung

Deafferenzierung die, -/-en, Durchtrennung der hinteren (afferenten) Wurzeln eines Nervs zur Schmerzausschaltung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Deafferenzierung

De/afferenzierung En: deafferentation Fach: Neurochirurgie Ausschaltung der sensiblen Impulse (Afferenzen), entweder traumatisch bedingt oder durch operative Unterbrechung der segmentären sensiblen Fasern der hinteren Spinalnervenwurzeln, z.B. als
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro05000/r07156.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.