Cramer

Berufsbezeichnung Bedeutung: Kleinhändler Gerholz, Heinrich: Gerholz-Kartei, Eine Sammlung alter Berufsbezeichnungen, Verein für Familienforschung e.V. Lübeck, Lübeck, 2005.
Gefunden auf http://wiki-de.genealogy.net/Cramer

Cramer

Cramer ist ein deutscher Familienname. == Herkunft und Bedeutung == Der Name ist eine Schreibvariante des Berufsnamens Kramer. == Varianten == == Bekannte Namensträger == === A === === B === === C === === D === === E === === F === === G === === H === === J === === K === === M === === P === === R === === S === === T === === W === == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Cramer

Cramer

Cramer, Familiennamenforschung: Kramer.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Cramer

Cramer Biogr.: Friedrich Cr., 1847†“1903, Chirurg, Wiesbaden Cr.-Operation hintere Arthrorise des oberen Sprunggelenks durch einen in das Fersenbein... (mehr) Cr.-Schiene biegsame Drahtleiterschiene (2 stärkere Längs-, sch...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro05000/r06620.000.html

Cramer

Cramer , 1) Gabriel, Mathematiker, geb. 31. Juli 1704 zu Genf, ward hier Professor der Mathematik, später der Philosophie, starb auf einer Reise zu Bagnoles in Languedoc 4. Jan. 1752. Seine "Introduction à  l'analyse de lignes courbes algébriques" (Genf 1750) machte Epoche und steht noch jetzt in
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.