Coda

[Seismologie] - Die Coda (ital.: „Schwanz“) bezeichnet in der Seismologie den Teil eines seismischen Wellenzuges, der unmittelbar nach dem Auftreffen der Wellenfront folgt und je nach Stärke des Quellsignals und den äußeren Bedingungen der Messung von wenigen Minuten bis weit über eine Stunde andauern kann. In einem...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Coda_(Seismologie)

Coda

[Musik] - Als Coda (ital. „Schwanz“) wird der angehängte, ausklingende Teil des Musikstückes bezeichnet, der oft auch das ganze Werk zusammenfassende Charakterzüge trägt. Grundsätzlich kann jede musikalische Komposition eine Coda haben. Besondere Bedeutung kommt ihr aber in der Sonatenhauptsatzform zu, in der sie n...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Coda_(Musik)

Coda

[Dateisystem] - Coda ist ein in einem Netzwerk verteiltes Dateisystem für stationäre und mobile Rechner. Mehrere Rechner können gleichzeitig mit dem Dateisystem arbeiten, wobei die Inhalte in der Regel auch auf mehrere Server verteilt werden, um die Verfügbarkeit des Systems zu erhöhen. Die Server gleichen die Inhalte ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Coda_(Dateisystem)

Coda

Coda (ital.: Schwanz, Reihe, Schlange, Schleppe, Schlusssatz) bedeutet oder bezeichnet: Coda ist der Nachname folgender Personen: CODA steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Coda

Coda

Coda die, Koda.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Coda

Coda (ital., "Schwanz"), in der ital. Poetik eine oder mehrere Terzinen, welche zuweilen dem regelmäßigen Sonett am Schluß noch angehängt werden. Der erste Vers dieser C. muß ein siebensilbiger sein und mit dem letzten des Sonetts reimen; die beiden andern elfsilbigen Verse reimen unter sich, jedoch mit keinem Vers des Sonetts. Auch ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Coda

  1. [die; italienisch, `Schwanz`] Zusatz zum Sonett; auch Schlussteil eines Musikstücks.
  2. Co¦da [f. 9 ] Koda

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Coda

(it. coda = Schwanz) Schlusssatz
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_c.htm

Coda

[Album] - Coda ist das neunte Studio-Album der englischen Rock-Band Led Zeppelin, das 1982 posthum erschienen ist. Nach dem Tod des Schlagzeugers John Bonham am 25. September 1980, löste sich die Band auf. Zwei Jahre später wurde Coda (Coda = ital. „Schwanz“ – damit wird der angehängte, ausklingende Teil des Musiks...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Coda_(Album)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.