Chabasit

Name Chabasit Formel (Ca,Na2)[Al2Si4O12]·6H2O Härte 4,5 Glanz Glasglanz Farbe farblos, weiß, auch rötlich oder...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/mineral/geruestsilicate/chabasit.htm

Chabasit

Chabasit ist eine Sammelbezeichnung für die chemisch ähnlichen Silikat-Minerale Chabasit-(Ca), Chabasit-(K), Chabasit-(Na) und Chabasit-(Sr) aus der Gruppe der Würfelzeolithe und der Mineralklasse der Gerüstsilikate (Tektosilikate). Chabasit kristallisiert im trigonalen Kristallsystem und entwickelt meist würfelähnliche Rhomboeder, aber auch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Chabasit

Chabasit

Chabasịt der, Mineral, ein Zeolith.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Chabasit

Chemische Formel Chemische Zusammensetzung Strunz 8. Auflage Strunz 9. incl. Aktualisierungen Hey's Index Dana 7. Ausgabe Dana 8. Ausgabe IMA Status Mineralstatus Reihe/Gruppe/Serie/Folge Varietät von
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Chabasi

Chabasit

Chabasit (Würfelzeolith), Mineral aus der Ordnung der Silikate (Zeolithgruppe), kristallisiert in rhomboedrischen (triklinischen?), gewöhnlich zu Drusen gehäuften Kristallen, ist farblos oder weiß, selten rötlich oder gelblich, durchsichtig oder durchscheinend, glasglänzend; Härte 4-4,5, spez. Gew. 2,07-2,15. C. ist ein Doppelsilikat von Kal...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.