Bradyteleokinese

Bradyteleokinese die, -, -n, Verlangsamung einer zielgerichteten Bewegung kurz vor dem Ziel (bei Kleinhirnerkrankungen).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bradyteleokinese

Brady/te/leo/ki/ne/se En: bradyteleokinesis Verlangsamung von Zielbewegungen kurz vor Erreichen des Ziels; 'Bremsungsphänomen' bei Erkrankung des Kleinhirns (u. zugeordneter Strukturen); typisch nachweisbar z.B. beim Finger-Nase-Versuch.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r04450.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.