Biophonetik

Biophonetik die, Wissenschaft, die sich mit den biologischen Grundlagen für die Entstehung und Aufnahme der Sprachlaute und den dabei stattfindenden Vorgängen im Zentralnervensystem befasst.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Biophonetik

Bi¦o¦pho¦ne¦tik [auch '----- f. -; nur Sg.] Forschungsrichtung, die die biologischen Grundlagen zur Hervorbringung und Aufnahme von Sprachlauten untersucht [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.