Beurteilungspegel

Der Beurteilungspegel ist ein Maß zur Kennzeichnung der auf einen Ort wirkenden Schallimmission. Er dient in erster Linie zur Beurteilung der Schalleinwirkung auf die Bevölkerung am Arbeitsplatz, bei einem Neubau oder der wesentlichen Veränderung von Verkehrswegen. Er soll die Belastung von Lärmbetroffenen bewerten. Da der Beurteilungspegel me...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Beurteilungspegel

Beurteilungspegel

Mit dem B. sollen subjektive Bewertungen unterschiedlichster Arten der Geräuschbelastung berücksichtigt werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Beurteilungspegel

Größe zur Kennzeichnung der Stärke der Schallimmissionen während einer bestimmten Beurteilungszeit (Angabe in dB(A)).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42341
Keine exakte Übereinkunft gefunden.