beschirmen

I 1 (be)schützen, verteidigen -- formelhaft 2 bewachen II vor Gericht verteidigen III mit sächlichem Subjekt IV mit Gewalt festhalten
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

beschirmen

be¦schir¦men [V.1, hat beschirmt; mit Akk.] beschützen; jmdn. vor etwas b.; die Augen mit der Hand gegen die Sonnen b.; der Baum wird uns gegen den Regen b.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

beschirmen

beschützen , bewahren , die Hand über (jemanden) halten
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/beschirmen

Beschirmen

(Text von 1910) Beschirmen 1). Beschützen 2). Verteidigen 3). Beschützen (von mhd. schützen, aufdämmen, eindämmen, umdämmen, schirmen, verteidigen; zu dem Verbum schießen gehörig; in schießen liegt auch der Begriff der schnellen Bewegung; daher bedeutet schützen eige...
Gefunden auf http://www.textlog.de/37973.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.