Baltschik

Baltschik [bɐɫˈtʃik] ({BgS|Балчик}; andere Schreibweisen Balčik, Balchik) ist eine kleine Hafenstadt am Schwarzen Meer in Nordosten Bulgariens in der Oblast Dobritsch. == Geografie == Baltschik liegt in der Landschaft Dobrudscha an der Küste zum Schwarzen Meer. Die Stadt liegt etwa 31 Kilometer nordöstlich von Warna. Baltschik hat 13....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Baltschik

Baltschik

Baltschik: Blick aus dem ehemaligen Schlossgarten (heute botanischer Garten) des Seebads auf das... Baltschịk, Balcik, Hafenstadt und Seebad an der bulgarischen Schwarzmeerküste, nordöstlich von Warna, 22 000 Einwohner; botanischer Garten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Baltschik

Baltschik , Handelsstadt in Bulgarien, am Schwarzen Meer, 32 km nordöstlich von Warna, mit einem sehr sichern Hafen, großen Lagermagazinen und (1881) 3845 Einw. (meist Türken und Tataren, außerdem Bulgaren und Griechen). Von Bedeutung sind besonders der Viehhandel und der Getreideexport. In der Umgegend starke Bienenzucht und Anbau von Kirschen...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.