Bus

Allgemeine Bezeichnung für eine Datenleitung, an der mehrere Empfänger/Sender angeschlossen sind.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40005

Bus

Auch: Systembus: Ein 'Bus' ist die Zusammenfassung einer Vielzahl von parallelen Leitungen, an die mehrere Funktionsblöcke oder Komponenten eines Rechners angeschlossen sind. Der Bus verbindet die wich...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Bus

Bus Ein aus mehreren Leitungen und den entsprechenden Steckverbindungen bestehendes System, das der Übertragung von Signalen, Daten und Versorgungsspannungen dient. Als Bus bezeichnet man die sammelschienenartigen, schmalbandigen Leitungen für Steuersignale in einer Zentraleinheit oder einem Mikroprozessor. Alle an den Bus angeschlossenen Geräte...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

BUS

BUS ist die Abkürzung für das Bundesamt für Umweltschutz der Schweiz.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/b/bus.php

Bus

Bus, mehrere Hardwareleitungen, die für die Datenübertragung zwischen den Komponenten eines Computersystems verwendet werden. Im Wesentlichen ist ein Bus ein gemeinsamer Hauptverkehrsweg, der verschiedene Teile eines Systems miteinander verbindet und ihnen damit den Austausch von Informationen ermöglicht. So sind auch der Mikroprozessor, Laufwer...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Bus

Ein System von parallelen Leitungen zur Übertragung von Daten zwischen einzelnen Systemkomponenten - also zwischen Mikroprozessoren, Hauptspeicher, Schnittstellen und Erweiterungskarten. Man unterscheidet einerseits zwischen Adreßbus-, Datenbus- und Steuerbus und andererseits zwischen unidirektionalen und bidirektionalen Leitungssystemen. Für di...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/B/260/Bus.html

Bus

In der Informationsverarbeitung Informationstransportmittel mit vielen angeschlossenen Benutzern. Es handelt sich in der Praxis meist um serielle Busse mit elektrischen oder optischen Kabeln (Koaxialkabel, verdrillte Zweidrahtleitung, Lichtwellenleiter), an die alle Geräte/ Komponenten angeschlossen werden. Viele bekannte Kommunikationsnetzwerke b...
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/B/2212_Bus.html

Bus

Subst. (bus) Ein Leitungssystem zur Datenübertragung zwischen den Komponenten eines Computersystems. Ein Bus ist im wesentlichen ein gemeinsam genutztes »Verkehrssystem«, das verschiedene Teile des Systems - einschließlich Mikroprozessor, Controller, Arbeitsspeicher und Eingabe-Ausgabe-Ports - miteinander verbindet und ihnen den Informationsaus...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

BUS

Bezeichnung für ein System von parallelen Leitungen die zur Datenübertragung dienen.
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/41

BUS

Gebündelte und parallel laufende Leiterbahnen auf gedruckten Schaltungen zu Verteilen von Strom und Masse zu kleineren Verzweigungen.
Gefunden auf http://www.precoplat.de/si_tpl/procurement06.php?cnt=../tec_tpl/cnt_gloss_b

Bus

Neben den Schienenfahrzeugen wie U- und S-Bahnen werden im Æ“ffentlichen Personennahverkehr (Æ“PNV) vorwiegend Busse eingesetzt. In Form und Funktion werden sie zunehmend flexibler. Es gibt sie in unterschiedlichsten Größen (vom Gelenk- bis zum Kleinbus), mit verschiedenen Antriebsarten (herkömmliche Dieselbusse - besonders umweltfreundlic...
Gefunden auf http://www.stmugv.bayern.de/service/lexikon/b.htm

Buš

Buš (deutsch Busch) ist eine Gemeinde in Tschechien. Sie liegt sieben Kilometer nordwestlich von Nový Knín und gehört zum Okres Praha-západ. == Geographie == Der Ort befindet sich am Oberlauf des Sladovařský potok linksseitig des Moldautales mit der Talsperre Slapy. Westlich des Dorfes verläuft die Staatsstraße 102 zwischen Zbraslav und N...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Buš

Bus

[Datenverarbeitung] - Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung zwischen mehreren Teilnehmern über einen gemeinsamen Übertragungsweg, bei dem die Teilnehmer nicht an der Datenübertragung zwischen anderen Teilnehmern beteiligt sind. Bussysteme finden Anwendung insbesondere innerhalb von Computern und zur Verbindung von...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bus_(Datenverarbeitung)

Bus

Bus ist die Kurzform von Omnibus (lateinisch „für alle“) und bezeichnet ein Straßenfahrzeug für die Beförderung einer größeren Anzahl von Personen. Hiermit kann auch ein Oberleitungsbus (Trolleybus) gemeint sein. Bus steht auch für: Bus ist der Familienname folgender Personen: Bus ist der Name folgender Orte: BUS steht für: bus steht f...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bus

Bus

engl.: Binary Utility System Themengebiet: Allgemeine Informatik Bedeutung: Auch einfach von lat. Omnibus = 'für alle' abgeleitet. Es handelt sich um ein gemeinsames, drahtgebundenes Übertragungsmedium, auf welches alle angeschlossenen Stationen Zugriff haben. Man un...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=1852055903

Bus

1) In Computern eine interne Leitung zur bitparallelen, getakteten Datenübertragung zwischen Mikroprozessor, Speicher und Schnittstellen für den Anschluss von Peripheriegeräten. Ein Bus besteht aus Adress-, Daten-, Steuer- und Versorgungsbus. Die Breite des Datenbusses (8-, 16-, 32-, ...
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/bus.html

Bus

Neben den Schienenfahrzeugen wie U- und S-Bahnen werden im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) vorwiegend Busse eingesetzt. In Form und Funktion werden sie zunehmend flexibler. Es gibt sie in unterschiedlichsten Größen (vom Gelenk- bis zum Kleinbus), mit verschiedenen Antrieb...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/bus.htm

Bus

(auch: Bussystem, Datenbus) Der Datenbus dient dem Austausch von Daten zwischen den verschiedenen Komponenten eines PCs, zum Beispiel zwischen dem Arbeitsspeicher und der Netzwerkkarte. Er besteht aus Leitungen und der Steuerungslogik für die Datenübertragung. Die Leitungen eines B...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42139

Bus

Bus, der, allgemein: Kurzbezeichnung für Autobus (Omnibus).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bus

Bus: Busstruktur Bụs, der, , Informatik: System von Leitungsverbindungen, das dem Daten- und Signaltransport zwischen Komponenten eines Computers oder zwischen Schallungseinheiten (z. B. innerhalb eines Prozessors) dient. Entsprechend ihrer Funktion unterscheidet man den Datenbus für den...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bus

(bus) Kurzform von Omnibus. S.a. Bussystem.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=B&id=10982&page=1

Bus

(1998) Als 'Bus' bezeichnet man eine Bündelung von Daten- Adress- und/oder Steuerleitungen. Die Anzahl der parallelen Leitungen einer Funktionsgruppe wird als 'Busbreite' bezeichnet. Bei den ersten IBM-PC-kompatiblen Computern gab es zuerst einen 8 Bit breiten Datenbus und einen 20 Bit breiten Adres...
Gefunden auf http://lexikon.martinvogel.de/bus.html

Bus

Als Bus oder Systembus bezeichnet man die internen Verbindungen eines Computers, über die Daten und Steuersignale fließen. Grob betrachtet unterscheidet man den Adressbus, über den die aktuelle Adresse der agierenden Komponente übertragen wird, den Steuerbus, der die benötigten Steuersignale für Schreib-/Lesevorgänge, Interrupt-Steuerung ode...
Gefunden auf http://www.top-dsl.com/dsl-lexikon/bus.php

Bus

  1. Bus [m. 1 ] 1 [kurz für] Omnibus 2 Auto mit großer Ladefläche (die für andere Zwecke, z. B. Camping, umgebaut sein kann, meist mit Schiebetür)
  2. Datenverarbeitung[bʌs; der; englisch] eine Sammelleitung zur Übertragung von Daten oder Steuersignalen zwischen den Funktionseinheiten eines Rechners. Je nach Art der zu übertragenden...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    bus

    Bei der Bus-Topologie werden die Rechner eines Netzes an ein einziges Kabel (Bus-Kabel") angschlossen, also gleichsam wie die Perlen einer Kette aufgereiht. Weitere Topologien sind Stern und Ring.
    Gefunden auf http://www.tcp-ip-info.de/glossar/glossar_b.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.