Augenachse

Augenachse, Verbindungslinie zwischen vorderem und hinterem Pol des Augapfels. Der Abschnitt zwischen Netzhaut und Hornhautinnenseite wird als innere Augenachse bezeichnet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Augenachse

Augen/achse Axis bulbi, Axis opticus.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r02568.000.html

Augenachse

Augenachse , die Linie, auf welche die annähernd sphärischen, aber verschieden gekrümmten Begrenzungsflächen der brechenden Medien des Auges zentriert sind. Diese Linie trifft die Netzhaut etwas nach oben und innen von dem gelben Fleck (s. Gesicht). Die Länge der A. von der vordern Fläche der Hornhaut bis zur Netzhaut beträgt annähernd 23 m...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Augenachse

Die Definition von Augenachsen beinhaltet in der Augenheilkunde und Augenoptik eine Reihe von gedachten Verbindungslinien zwischen zwei oder mehr Punkten innerhalb oder außerhalb des Auges. Sie dienen als Orientierung zu bestimmten diagnostischen Zwecken oder bei der Anfertigung von optischen Korrekturen. Die verwendete Terminologie stützt sich ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Augenachse
Keine exakte Übereinkunft gefunden.