Aschmesser

(das ~) des -s, plur. ut nom. sing. gleichfalls in den Schmelzhütten, ein krummes Messer, womit die aus Asche zubereiteten Teste in dem Brennhause ausgeschnitten werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Aschmesser

(der ~) des -s, plur. ut nom. sing. in den Schmelzhütten, derjenige, welcher die Aufsicht über die Asche hat, und selbige den Arbeitern zumisset.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Aschmesser

ein Bergwerksbeamter
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.