Apponyi

Die Familie Apponyi (franz. de Nagy-Appony) ist ein altes ungarisches Adelsgeschlecht. == Herkunft == Der namensgebende Stammsitz Nagy-Appony (ung. für Groß-Apponitz) befindet sich heute als Oponice in der Westslowakei. Burg Apponitz (slow. Oponický hrad), erbaut im 13. Jahrhundert, wurde 1392 durch das Geschlecht Apponyi erworben und nach dem ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Apponyi

Apponyi

Apponyi , ungarische Magnatenfamilie, benannt nach der 1392 erworbenen Herrschaft Apponyi, seit 1718 (...)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Apponyi

Apponyi (spr. -nji), 1) Anton Georg, Graf, geb. 4. Dez. 1751, wurde 1774 galizischer Gubernialrat, 1778 Beisitzer im Gubernium zu Fiume, 1779 ungarischer Statthaltereirat, dann Geheimrat, Obergespan des Tolnaer Komitats, Hofkommissar und Präses der Königlich ungarischen privilegierten Schifffahrtsgesellschaft. Er hat sich namentlich durch die Beg...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.