Annehmlich

-er, -ste, adj. et adv. 1) Was angenommen werden kann, angenommen zu werden verdienet. Annehmliche Bedeutungen. ein annehmlicher Vorschlag. Ich halte diesen Antrag nicht für annehmlich. Ein annehmlicher Käufer. 2) So viel als angenehm. Ein annehmliches Fr
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

annehmlich

I von Personen 1 rechtlich einwandfrei 2 persönlich angenehm, sympathisch II von Sachen 1 ordnungsgemäß -- adverbial 2 annehmbar
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.