Andlau

Andlau ist eine Gemeinde in der französischen Region Alsace (Elsass) im Département Bas-Rhin. Sie gehört zum Arrondissement Sélestat-Erstein und dort zum Kanton Barr. Andlau ist Mitglied des Gemeindeverbandes Communauté de communes du Piémont de Barr (CCPB). == Geografie == Andlau liegt am Fuß der Vogesen am westlichen Rand der Oberrheinebe...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Andlau

Andlau

-> Peter von
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Andlau

  1. Andlau , Stadt in Elsaß-Lothringen, Bezirk Unterelsaß, Kreis Schlettstadt, am Flüßchen A., 4 km von der Eisenbahnstation Barr, hat Wollspinnerei, Zwirnerei, Holzschuhfabrikation, Weinbau (weißer Riesling) und (1880) 1,892 Einw. Die Richardiskirche hat eine durch die Kaiserin Richardis, die Gründerin des im Mittelalter gefürsteten Ben...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Andlau

    [Adelsgeschlecht] - Andlau (auch Andlaw) ist der Name eines alten unterelsässischen Adelsgeschlechts. Die Familie gehörte zu den vier Erbrittergeschlechtern des Heiligen Römischen Reiches. Andlau, der Namen gebende Stammsitz des Geschlechts, ist heute eine Gemeinde in der französischen Region Alsace (Elsass) im Départe...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Andlau_(Adelsgeschlecht)

    Andlau

    [Begriffsklärung] - Andlau ist: Andlau ist der Name folgender Personen: ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Andlau_(Begriffsklärung)

    Andlau

    [Ill] - Die Andlau, frz. rivière l`andlau, ist ein etwa 42 km langer linker Zufluss der Ill im Elsass. == Geographie == === Verlauf === Die Andlau entspringt in den Mittelvogesen auf einer Höhe von {Höhe|1010|FR} am Osthang des Champ du Feu im Forêt de la Ville de Strasbourg. Sie fließt zunächst in einem engen Tal in ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Andlau_(Ill)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.