Agritius

(Lateinisch: »Der Ländliche«), war Bischof von Trier und nahm 314 an der Synode von Arles teil. Nach der Lebensbeschreibung des 11. Jh.s ist er von der Kaiserin Helena auf den Bischofssitz von Trier berufen worden und hat Herrenreliquien und die Gebeine des Apostels Matthias nach Trier gebracht. Die Ausgrabungen im Trierer Dom haben bestätigt, ...
Gefunden auf http://www.heilige.de/

Agritius

Agritius (auch: Agricius) (* um 260; † nach 329, nach anderen Quellen um 330 bis 332 in Trier) gilt als erster sicher nachweisbarer frühchristlicher Bischof von Trier und soll der Überlieferung nach von Helena, der Mutter des römischen Kaisers Konstantin, dazu ernannt worden sein. Er soll der Überlieferung nach die Reliquien des Apostels Mat...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Agritius
Keine exakte Übereinkunft gefunden.