Aesculin

Aesculin ist ein Glucosid, welches natürlich in der Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) vorkommt; es findet sich auch im Daphnin, dem dunkelgrünen Harz des Gemeinen Seidelbast (Daphne mezereum). Aesculin zählt zu den Cumarinen und findet sich in Rinde und Samen des Kastanien-Baumes. Wie auch andere Cumarine fluoresziert die Substanz unter ult...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aesculin

Aesculin

Aesculin En: aesculine aus den Samen von Aesculus hippocastanum isolierbares Cumarin; Anw. als Venentherapeutikum.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro42500/r44945.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.