Spinner

(der ~) des -s, plur. ut nom. sing Fämin. die Spinnerinn, eine Person, welche spinnet, besonders wenn das Spinnen ihr vornehmstes Geschäft ist. So auch in den Zusammensetzungen Seidenspinner, Wollspinner, Gold- und Silberspinner, Tobakspinner u. s. f.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Spinner

[Unternehmen] - Die SPINNER GmbH ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in München. == Unternehmensentwicklung == Spinner ist seit Ende der 1940er Jahre für die Entwicklung von Hochfrequenz-Steckverbinder bekannt. 1990 fand eine Spezialisierung auf die Konfektionierung von Koaxial-Kabeln für Mobilfunk-B...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spinner_(Unternehmen)

Spinner

Spinner bezeichnet Spinner steht in der Biologie für mehrere Familien der Schmetterlinge: Spinner ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spinner

Spinner

Spinner, Familiennamenforschung: Berufsname zu mittelhochdeutsch spinnen »spinnen« für den Woll- oder Seidenspinner.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spinner

Spinner, Fischerei: meist künstliche Angelköder für den Fang von Raubfischen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spinner

Spinner: Raupe des Maulbeerseidenspinners (Bombyx mori) Spinner, Biologie: Sammelbezeichnung für mehrere Familien der Schmetterlinge, z. B. Seidenspinner, Trägspinner, Zahnspinner, Augenspinner, Bärenspinner, Adlerfarnspinner, Ampferspinner.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Spinner

oder Bombyciden, Gruppe von Schmetterlingen, die sich meist durch flach dachförmig dem Körper aufliegende, ziemlich breite Flügel auszeichnen. Sie Fliegen während der Dunkelheit; die dickleibigen Weibchen weniger als die mit Kammfühlern als Geruchsorgan ausgestatteten Männchen. Die Raupen vieler Art...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Spinner

Spinner (Bombycidae), Familie aus der Ordnung der Schmetterlinge (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Spinner

  1. Fischereidem Blinker ähnlicher künstlicher Köder (Glas, Blech, Kunststoff) zum Fang von Raubfischen; macht rotierende Bewegungen, wenn er durch das Wasser gezogen wird, und täuscht einen kleinen Fisch vor.
  2. Spin¦ner [m. 5 ] 1 jmd., der in einer Spinnerei arbeitet 2 [Biol.] Nachtfalter 3 [ugs.] jmd., der nicht ganz ernst zu nehmende D...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Spinner

    Sonderling , wunderlicher Kauz
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Spinner
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.