Nullhypothese

In der statistischen Hypothesenprüfung eine Annahme über die Verteilung von Werten einer oder mehrerer Variablen in einer Grundgesamtheit. Inhalt der Nullhypothese ist es, dass zwei oder mehrere Verteilungen von Stichprobenwerten aus derselben Grundgesamtheit entnommen wurden.vgl. Alternativhypothese
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

Nullhypothese

Siehe statistische Hypothese.
Gefunden auf http://www.reiter1.com/Glossar/Glossar.htm

Nullhypothese

Als Nullhypothese (engl.: null hypothesis) bezeichnet man die im Rahmen eines »Hypothesentestes« zu testende Annahme über die »Grundgesamtheit«. Als Nullhypothese wird häufig nicht die Annahme gewählt, die eigentlich interessiert, die sogenannte Arbeitshypothese, sondern die Annahme, die man widerlegen möcht...
Gefunden auf http://eswf.uni-koeln.de/glossar/node149.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.