Adam-Stil

(Adam-Stil / Adam-Silver) Englischer Kunststil von etwa 1770 bis 1800, benannt nach James und Robert Adam. Der als Frühklassizismus zu bezeichnende Adam-Stil, löste das Rokoko in England ab und verlief parallel zum Louis-seize-Stil. Der Adam-Stil ist von der griechischen und römischen Kunst, der italienischen Renaissance und dem englischen Palla...
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_1973.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.