agitato

(ital. = erregt) - bewegt, doch nicht ganz so schnell wie > presto Vortrags-Bez., die vor allem von Beethoven (z.B. Finale der Klaviersonate op. 27 Nr. 1), Mendelssohn (Lieder ohne Worte Nr. 5, 10, 17, 21, 38 und 46) und Chopin (Études op. 25 Nr. 4; Préludes op. 28 Nr. 1, 8 und 22) verwendet wurde
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40137

agitato

(ital.) - erregt, unruhig; Vortragsbezeichnung bei Beethoven (Finale der Klaviersonate op. 27 Nr. 1), Mendelssohn (Lieder ohne Worte Nr. 5, 10, 17, 21, 38 und 46) und Chopin (Études op. 25 Nr. 4; Préludes op. 28 Nr. 1, 8 und 22)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40137

Agitato

Agitato (it.) ist eine musikalische Vortragsbezeichnung. Sie bedeutet, dass eine unruhige und bewegte Musizierweise zu wählen ist. Diese Vortragsanweisung wird meistens an Tempoangaben wie Andante oder Allegro angehängt, so dass diese sich ein wenig in Richtung Presto verändern können. == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Agitato

agitato

agitato , Musik: erregt, getrieben.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Agitato

Vortragsbezeichnung: unruhig, erregt
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42168

Agitato

Agitato (ital., spr. adschi-), aufgeregt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

agitato

  1. [adʒi'ta:to; italienisch] musikalische Vortragsbezeichnung: sehr bewegt, erregt.
  2. a¦gi¦¦ta¦to [-dʒi- Mus.] sehr bewegt [ital.]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

agitato

(frz.) scharf, durchdringend, heftig
Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_a_-.35.html

agitato

(it.) unruhig, erregt
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_a.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.