Abrunden

(round) Eine Zahl verndern, so dass sie mit weniger geltenden Stellen darstellbar ist, in der Weise, dass die nicht bentigten Stellen einfach weggelassen werden. Um die dabei entstehende Ungenauigkeit zu vermindern, fhrt man diese Operation nur durch, wenn die hchstwertige gestrichene Ziffer kleiner als 5 ist. Sonst wird au...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=9266&page=1

abrunden

ab¦run¦den [V.2, hat abgerundet; mit Akk.] 1 rund machen; eine Ecke, Kante a. 2 eine Zahl a. eine Zahl zu einer niedrigeren runden Zahl machen, ihre Endziffern (von 1 bis 4) durch Null (en) ersetzen; Ggs. aufrunden; Zahlen auf Zehner a. 3 ergänzen, vollständig machen; einen Bericht, ein Es...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

abrunden

abfasen , abkanten , abschrägen , ergänzen , komplementieren , komplettieren , schief stellen , vervollkommnen , vervollständigen , vollenden
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/abrunden

Abrunden

[Fertigungsverfahren] - Abrunden ist ein Fertigungsverfahren bei dem eine Kante eines Werkstücks mit einer Abrundung versehen wird. Das dabei verwendete Werkzeug ist eine Kantenfräse oder eine Oberfräse, jeweils mit entsprechendem Fräser. Eine alternative Kantenbearbeitung ist das Versehen einer Kante mit einer Fase. ==...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Abrunden_(Fertigungsverfahren)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.