Wertfreie Wissenschaft

Das auf dem philosophischen Rationalismus beruhende Ideal einer nur von der Vernunft abhängigen Wissenschaft, die sich nicht um die ethische Bedeutung der Gegenstände oder Ergebnisse ihres Forschens zu kümmern braucht. Das bedeutet zum einen, dass sie sich auf die Beschreibung und Erklärung ihrer Untersuchungsgegenstände beschränkt und sich d...
Gefunden auf http://www.1000fragen.de/hintergruende/lexikon/html.php?range=t
Keine exakte Übereinkunft gefunden.