Tuppen

== Beschreibung, Quelle == == Lizenz == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tuppen

tuppen

schlagen; "ein ein tuppen" - jemanden verhauen; nicht so stark wie "tafeln"; oft als Drohung ("Werd ich krawuttig, kriss ein getuppt!")
Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/tuppen.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.