Torarolle

Die nach minutiösen religionsgesetzlichen Regeln auf eine zusammengenähte beidseitig aufrollbare Pergamentrolle handschriftlich geschriebenen 5 Bücher Moses. Torarollen dienen der regelmäßigen Toralesung in der Synagoge. Der T. wird besondere Heiligkeit zugeschrieben. Sie wird daher in einem besonderen Toraschrein aufbewahrt. Bei ihrem zur Tor...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42038

Torarolle

Eine Torarolle enthält die fünf Bücher Mose: Genesis, Exodus, Leviticus, Numeri und Deuteronomium. Die Tora enthält insgesamt 613 Ge- und Verbote. Zum Lesen im Gottesdienst wird die Tora aus dem Toraschrein genommen (»ausgehoben«) und zum Pult getragen. Da die Texte so heilig sind, dass man sie ni...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=8593
Keine exakte Übereinkunft gefunden.