terebrans

terebrans , sich in tiefere Schichten einbohrend, in die Tiefe wachsend.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

terebrans

tere/brans En: terebrant Etymol.: latein. durchdringend.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r38115.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.