Soteriologie

Soteriologie bezeichnet die Lehre vom vollendeten Heil bzw. der Erlösung des Menschen. Die Soteriologie ist ein eigenständiger Teil der Dogmatik v.a. christlicher Theologie. Der Ausdruck kommt von griechisch σωτηρία sotēría „Rettung, Erlösung, Heil“ und λόγος lógos „Wort, Lehre“, bedeutet also „Lehre vom Heil / von der ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Soteriologie

Soteriologie

Soteriologie = Erlösungslehre; soteriologisch = die Erlösungslehre (Soteriologie) betreffend.
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=7741

Soteriologie

Soteriologie (griech.), die Lehre von Christus als dem Erlöser (Soter).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Soteriologie

  1. [griechisch] die in den christlichen Konfessionen verschieden geprägte dogmatische Lehre von der Erlösung des Menschen durch Jesus Christus. Christologie .
  2. So¦te¦ri¦o¦lo¦gie [f. -; nur Sg.] Lehre vom Erlösungswerk Christi, Heilslehre

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Soteriologie

Soteriologie (griech.-lat. soter "Erlöser"): Lehre vom Erlösungswerk Christi.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42638
Keine exakte Übereinkunft gefunden.