Seel

Seel ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Seel

Seel

Seel, Familiennamenforschung: 1) Berufsübername zu mittelniederdeutsch sel, mittelhochdeutsch sil(e), sel(e) »Seil, Strick« für den Seiler. 2) ûbername zu mittelhochdeutsch sële, mittelniederdeutsch sele »Seele«, vielleicht als Teil einer Redensart des ersten Namensträgers....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Seel

Seel , Adolf, Maler, geb. 1829 zu Wiesbaden, besuchte 1844-50 die Akademie in Düsseldorf, wo er sich besonders an K. Sohn anschloß, bildete sich dann ein Jahr in Paris und 1864 und 1865 in Italien weiter aus, bereiste 1870 und 1871 Spanien, Portugal und die Nordküste Afrikas sowie 1873 und 1874 den Orient, wo seine Neigung für die Architekturma...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.