Schottisch

[Tanz] - Der Schottisch ist ein deutscher, österreichischer, schweizerischer und schwedischer Volkstanz. Er ähnelt der Polka und ist verwandt mit dem Rheinländer und der Bayrisch-Polka. == Herkunft == Der Name „Schottisch“ leitet sich vermutlich von der Ecossaise (Schottischer Walzer) her. Er war schon um 1810 bekann...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schottisch_(Tanz)

Schottisch

Schọttisch der, deutscher Paartanz im raschen <sup>2</sup>/<sub>4</sub>-Takt mit Wechselschritt; entstand um 1800 aus der Écossaise; nach 1840 z. T. durch die Polka verdrängt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schottisch

Schottisch , Tanz, s. Écossaise und Polka.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Schottisch

  1. [der] (schottischer Walzer) rascher, geradtaktiger Rundtanz, der in Deutschland um 1830-1840 seine Blüte erlebte.
  2. schot¦tisch [Adj. , o. Steig.] Schottland betreffend, zu ihm gehörig, aus ihm stammend

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.