Pyrogene

Pyrogene , pyrogene Substanzen, Fieber erzeugende Stoffe; die Körpertemperatur erhöhende Stoffwechselprodukte von Mikroorganismen, die durch die üblichen Sterilisationsverfahren nicht zerstört werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Pyrogene

Pyro/gene En: pyrogens hitzebeständige, dialysierbare Oligo-, Poly- u. Lipopolysaccharide oder Polypeptide aus apathogenen u. pathogenen Bakterien, die parenteral beim Menschen in sehr kleinen Mengen (< 1 μg/kg KG) Schüttelfrost u. Temperaturanstieg bewirken; von Bedeutung v.a. als Verunreinigungen in Injektionslösungen u. Blut...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro45000/r46193.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.