Malnutrition

Mangelernährung, engl.: do.; Zustand nach einer mangelhaften Nährstoffbilanz. Neben einer quantitativen M. (Fehlen von Proteinen und Energieträgern = Hungergefühl) sind es vor allem qualitative Mangelzustände, bei denen der Bedarf an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen nicht gedeckt wird. Ernährungsempfehlungen http://www.mangelerna...
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_Ma-Mm.htm

Malnutrition

Fehl- oder Mangelernährung durch zu wenig Nahrung, gestörte Verdauungsleistung oder durch Verwertungstörung. Fehlernährung be- steht, wenn genügend Energie zugeführt wird, diese jedoch zu wenig Eiweiß, Vitamine und Mineralien enthält. Ein gutes Beispiel liefert die Alkoholkrankheit, bei der der Ener...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1505

Malnutrition

Malnutrition: Kind mit Reisschale Malnutrition die, Sammelbegriff für eine Fehl- beziehungsweise Mangelernährung, das heißt jede Form der Nahrungszufuhr, bei der die dem Körper zugeführte Menge an Energie oder an einem oder mehreren Nährstoffen für längere Zeit eine negative Bilanz aufweist; ver...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Malnutrition

Mangelernährung, Mangelkrankheit
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Malnutrition

Mal/nu/tri/tion En: malnutrition Fehl- bzw. Mangelernährung.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r23532.000.html

Malnutrition

Mangelernaehrung.
Gefunden auf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.