Krone

Krone, Kopfschmuck, der als Rangzeichen Macht und Amt eines Herrschers versinnbildlichen kann und im regionalen Brauchtum in Deutschland und Osteuropa als Hochzeitsschmuck üblich ist. Im übertragenen Sinn wird mit Krone auch die Monarchie als Institution bezeichnet. 2 ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Krone

a) Zeichen der Herrscherwürde, b) Oberteil des Brillantschliffes, c) Chatonfassung für Solitär, d) Alte österreichische, nicht mehr umlauffähige Goldmünze. Bei der von 1892 bis 1924 gültigen Kronen-Währung unterscheidet man: 100 Kronen: 900/000, 33,875 g Rgw, 30,487 g Fgw, Durchmesser = 36 mm, 1915 Nachprägung. 20 Kronen: 900/000, 6,775 g ...
Gefunden auf http://www.beyars.com/lexikon/lexikon_681.html

Krone

Deutschsprachige Bezeichnung aus dem lat. corona (frz.: couronne, engl.: crown) für eine ganze Reihe europäischer Münzen, die ältesten sind mittelalterliche Goldmünzen aus Frankreich. Dabei handelt es sich um die Couronne d´or und den Ecu d´or au soleil, letzterer auch in anderen Regionen beigeschlagen, vor alle...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Krone

Eine Krone ({laS|corona} ‚der Kranz‘, {grS|κορώνα} ‚Kranz‘, ‚Krone‘) ist eine kostbare, meist aus Gold und Edelsteinen gearbeitete Kopfzierde vorwiegend christlich-abendländischer Herrscher, Ausdruck ihrer Macht und Würde sowie Symbol ihrer Herrschaft über ein bestimmtes Volk oder ein Territorium. Daher wird „die Krone“ au...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Krone

Krone

[Begriffsklärung] - Krone (Mehrzahl: Kronen, von {laS|corona} ‚Kranz‘) bezeichnet: Krone ist die Bezeichnung folgender Währungseinheiten: Krone ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Krone_(Begriffsklärung)

Krone

I Stirnreif 1 Herrschaftszeichen eines Kaisers od. Königs 2 Kopfschmuck einer Königin 3 bischöfliche Mitra 4 Symbol bei der Belehnung 5 Kopfschmuck der jungverheirateten Frau 6 Straf- und Folterwerkzeug 7 übertragen die klerikale Haartracht (Tonsur) als Zeichen der Zugeh&o...
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Krone

Klage (I), Beschwerde, Einspruch
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Krone

ist ein aus Metall gefertigter Stirnreif, der als Sinnbild der Würde und Macht eines Fürsten verwendet wird. Die K. findet sich früh in vorderasiatischen Königreichen. In Rom ist vielleicht der Lorbeerkranz der Ausgangspunkt. Die deutsche Königskrone vom ausgehenden Frühmittelalter wird bis 1796 als Teil der Reichskleinodien in Nürnberg verw...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Krone

Deutschsprachige Bezeichnung aus dem lat. corona (frz.: couronne, engl.: crown) für eine ganze Reihe europäischer Münzen, die ältesten sind mittelalterliche Goldmünzen aus Frankreich. Dabei handelt es sich um die Couronne d´or und den Ecu d´or au soleil, letztere...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Krone

Krone , Astronomie: 1) Nördliche Krone (lateinisch Corona Borealis), kleines Sternbild am Nordhimmel, der hellste Stern heißt Gemma. η Coronae Borealis ist ein enger Doppelstern mit einer Periode von 42 Jahren. Die Helligkeit des Sterns R Coronae Borealis sinkt in unregelmäßigen Abständen von 5m̦8...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

Krone , Botanik: der obere auf den Stamm folgende, mehr oder weniger ausladende Teil des Baumes. Auch Bezeichnung für die Gesamtheit der Kronblätter der Blüte der Bedecktsamer.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

Krone , Jägersprache: Rehgehörn; auch oberer Teil des Rothirschgeweihs mit mindestens drei Enden (daher Kronenhirsch).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

Krone , Wasserbau: oberer Abschluss eines Staudamms, einer Staumauer oder eines Deiches.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

Krone, , Anatomie, Zahnmedizin: Zahnkrone, Zähne, Zahnersatz.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

Krone, , Technik: Bohrkrone, mit Hartmetall oder Diamanten besetzte Schneide eines Bohrwerkzeugs.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

Krone, Familiennamenforschung: 1) Hausname zu mittelhochdeutsch krŠÂn(e), mittelniederdeutsch krone »Kranz, Krone«. Ein Haus »zur Krone« ist in mehreren mittelalterlichen Städten (z.B. in Worms, Speyer, Basel, Straßburg) überliefert. 2) ehrender ûbername zu mittelhochdeutsch ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

Krone: Diese Tiara erhielt Papst Johannes XXIII. zu seiner Krönung am 4. 11. 1958 von den Bürgern... Seit Menschengedenken krönt man sich und anderen das Haupt als Zeichen der Macht und Würde. Kaum ein Material, das nicht verwendet wurde, um Kronen in höchster Meisterschaft zu fertigen. Di...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

Krone: Rückansicht einer schwedischen 20-Kronen-Banknote mit der von Selma Lagerlöf geschaffenen... Krone , Münzkunde: Münznominal und Währungseinheit verschiedener Staaten: 1) französische Goldmünze (Couronne d'Or 1340, Écu), 2) englische Talermünze (Crown), 3) verschiedene skand...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Krone

innerer Kreis einer doppelten Blütenhülle
Gefunden auf http://beerendoktor.de/index.php?mod=lexikon

Krone

Krone (mhd. krone, kron; ahd. corona, v. lat corona = Kranz). Nach antiken und byzantinischen Vorbildern entstanden die ma. Kronen der Kaiser, Könige, Herzöge und Fürsten als Sinnbilder der herrscherlichen Macht und Würde. Kronen waren Spitzenprodukte zeitgenossischer Goldschmiede- und Juwelierskuns...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Krone

Das ist der zentrale Punkt am Schirm. Die Mitte des Schirmdaches, an der alle Stangen mit dem Einbindedraht befestigt werden. Die Krone ist direkt auf dem Stock befestigt. Heute werden fast ausschließlich Kronen aus Kunststoff eingesetzt. Ganz hochwertige handwerklich gefertigte Schirme haben eine Metallkrone.
Gefunden auf http://www.regenschirme.de/rund-um-den-schirm/lexikon/lexikon.html

Krone

Natürliche Zahnkrone (1) oder deren künstlicher Ersatz (2).
Gefunden auf http://www.gesundheit.de/zahnlexikon/k

Krone

Krone En: crown die natürliche Zahnkrone (Corona dentis) bzw. deren künstlicher Ersatz aus Metall, Kunststoff oder Porzellan, u. zwar als Hülsen-, Stift- u. Teilkrone (Erstere als Voll-, Verblend-, Fingerhut-, Doppelkrone [z.B. Teleskop-...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r21092.000.html

Krone

  1. Krone (lat. corona), kranzförmige Kopfbedeckung, gewöhnlich von Gold oder Silber und mit Edelsteinen und Perlen besetzt, Abzeichen und Schmuck für fürstliche Personen. Das Tragen einer K. als Zeichen der Herrscherwürde war schon in den frühsten historischen Zeiten Sitte; schon von Salomo wird erzählt, daß er eine K. getragen habe, d...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Krone

    1. [lateinisch corona, `Kranz`] Astronomie2 Sternbilder: Nördliche Krone (Corona borealis) am nördlichen Himmel mit dem Hauptstern Gemma; Südliche Krone (Corona austrina) am südlichen Himmel.Externe LinksDaten zum Sternbild Nördliche Krone (Corona Borealis) bei ''ast...

    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.