Konchotomie

Konchotomie, operative Entfernung einer Nasenmuschel. Eine Konchotomie wird hauptsächlich durchgeführt, um die Nasenatmung zu verbessern, sehr häufig im Zusammenhang mit einer Nasenscheidewandplastik.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Konchotomie

Koncho/tomie En: conchotomy Teilentfernung einer Nasenmuschel; allgemein als Schleimhautentfernung (Mukotomie), bei Blockade der Nebenhöhlenöffnungen auch unter Knochenentfernung. Als Instrument (Konchotom) dient z.B. eine Drahtschlinge (...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r20521.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.