Kognition

Kognition Das Ziel der Kognitionswissenschaft ist die Suche nach einem theoretischen Fundament, nach Methoden und Konzepten für die Erforschung des menschlichen Denkens. Damit bildet die Kognitionswissenschaft die interdisziplinäre Klammer für Linguisten, Philosophen, Psychologen, Antropologen, Neurowissenschaftler und Computerwissenschafter. Di...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Kognition

Kognition siehe kognitive Psychologie
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Kognition

In der Psychologie bezeichnet Kognition die Gesamtheit der psychischen Prozesse (bzw. das Resultat der Prozesse), durch die ein Individuum bewusste Kenntnis ('Wissen') seiner Umwelt und seiner selbst erwirbt. Das schließt Prozesse des Denkens, Wahrnehmens, Lernens, Vorstellens, Urteilens usw. ein und steht damit in bewusstem Gegensatz zur traditio...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

Kognition

Kognition (lat. cognoscere ,erkennen‘, ,erfahren‘, ,kennenlernen‘) ist die von einem verhaltenssteuernden System ausgeführte Informationsumgestaltung. Kognition ist ein uneinheitlich verwendeter Begriff, mit dem auf die Informationsverarbeitung von Menschen und anderen Systemen Bezug genommen wird. Oft ist mit „Kognition“ das Denken in ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kognition

Kognition

Kognition ist ein terminologischer Ausdruck, mit welchem eine spezifische Auffassung des Erkenntnisprozesses bezeichnet wird, die sich in der Epistemologie (zB in der Psychologie von Piaget) in der sogenannt kognitiv(istisch)en Wende als Gegenbewegung zum Behaviorismus etablierte. Als Kognition wi...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/kognition.htm

Kognition

Kognition die, Sammelbezeichnung für alle Prozesse und Strukturen, die mit dem Wahrnehmen und Erkennen zusammenhängen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kognition

Kognition (lat.), Erkenntnis, Untersuchung, besonders gerichtliche (s. Cognitio); kognoszieren, erkennen, gerichtlich untersuchen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kognition

Ko¦gni¦ti¦on [f. 10 ] 1 [veraltet] richterliche Erkenntnis, gerichtliche Untersuchung 2 Erkenntnis [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kognition

Kognition umfasst die verschiedenen Vorgänge des menschlichen Wahrnehmens und Verarbeitens wie z.B. das Erinnern, Denken, Erkennen, Urteilen etc.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42396

Kognition

Kognition ist eine allgemeine Bezeichnung für den Komplex von Wahrnehmung, Denken, Erkennen, Erinnern. Kognitive Funktionen können gestört sein und äußern sich z.B. als...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763

Kognition

Grübeln , Nachdenken , Rezeption , Wahrnehmung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Kognition
Keine exakte Übereinkunft gefunden.