Individualisierung

Der Begriff der Individualisierung stammt aus der Soziologie und bezeichnet einen mit der Industrialisierung und Modernisierung der westlichen Gesellschaften einhergehenden Prozess eines Übergangs des Individuums von der Fremd- zur Selbstbestimmung. Philosophischer Ausdruck der Individualisierung ist der Individualismus. == Theorien == === zwei P...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Individualisierung

Individualisierung

Individualisierung die, allgemein: Hervorhebung, Betonung des Individuellen; Rückführung auf das Einzelwesen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Individualisierung

Individualisierung die, Soziologie: der Prozess der Auflösung von für die Industriegesellschaft typischen Lebensformen und deren Ablösung durch neue; besonders der Zerfall der wesentlich durch das Eingebundensein in sozial vorgegebene Gruppen- und Funktionszusammenhänge (z. B. Bildungsgänge, Par...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Individualisierung

Der Begriff der Individualisierung hat eine soziologische und eine ökonomische Dimension. Soziologisch wurde er bereits in den 80er Jahren von Ulrich Beck in die Debatte um den sozialen Wandel in der modernen Gesellschaft eingebracht. Beck versteht unter Individualisierung dreierlei: a. Die Herauslö...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42187

Individualisierung

  1. [lateinisch] die Ablösung der durch familiäre, gruppenspezifische und wirtschaftliche Bindungen gekennzeichneten Rollenmuster vor dem Hintergrund grundlegend veränderter gesellschaftlicher (auch sozialstaatlicher) Rahmenbedingungen. In der postindustriellen Gesellschaft treten gesellsc...

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.