Hommel

[Begriffsklärung] - Hommel ist: Hommel ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hommel_(Begriffsklärung)

Hommel

Hommel lautet die nach dem Herausgeber Günter Hommel (* 22. Juli 1925, Kroppen in Niederschlesien, † 12. Februar 2009) geprägte Kurzbezeichnung des Handbuchs der gefährlichen Güter des wissenschaftlichen Springer-Verlags. Im Hommel werden rund 2500 Chemikalien erfasst und nach einem einheitlichen Muster auf Merkblättern die Gefahren, die Ha...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hommel

Hommel

, Karl Ferdinand (Leipzig 6. 1. 1722 - 16. 5. 1781), Rechtsprofessorensohn, wird 1756 Professor in Leipzig und wirkt, beeinflusst von -> Thomasius und -> Beccaria, auf der Grundlage des Determinismus zugunsten der -> Aufklärung im Strafrecht (†žJoch, A. v.†œ, Von Verbrechen und Strafe nach türkischen Gesetzen, 1770, Neudruck 1970).
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Hommel

Hommel, Familiennamenforschung: niederdeutsche Form von Hummel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hommel

Hommel , Karl Ferdinand, Rechtsgelehrter, geb. 6. Jan. 1722 zu Leipzig, studierte erst Medizin, dann die Rechte, wurde 1744 in Leipzig Oberhofgerichtsadvokat, 1750 außerordentlicher, 1756 ordentlicher Professor der Rechte, 1763 Wirklicher Hof- und Justizrat, erster Beisitzer des Oberhofgerichts und Ordinarius der Juristenfakultät und starb 16. Ma...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.