Heimgesetz

Das deutsche Heimgesetz vom 5. November 2001, Abkürzung HeimG, normiert in Deutschland die stationäre Pflege älterer Menschen sowie pflegebedürftiger oder behinderter Volljähriger. Wegen der zwischenzeitlichen Übertragung der Gesetzgebungskompetenz für das öffentlich-rechtliche Heimrecht auf die Länder gilt das Heimgesetz nur noch in den ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Heimgesetz

Heimgesetz

Heimgesetz, Gesetz des Bundes in der Fassung vom 5. 11. 2001, das den Betrieb von Altenheimen u. a. Einrichtungen für pflegebedürftige oder behinderte Volljährige regelt und dem Schutz der Heimbewohner dienen soll. Im Rahmen der Föderalismusreform (1. 9. 2006) wurde die Zuständigkeit für die Regelun...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.