Gentechnik

Der Begriff der Gentechnik ist nicht einheitlich definiert und wird jeweils etwas unterschiedlich verwendet. Man kann aber etwa Folgendes festhalten: Unter Gentechnik versteht man im Allgemeinen die Untersuchung und gezielte Veränderung von Erbinformation durch den Menschen. Ziel ist es, Organismen mit neuen, für den M...
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Gentechnik

Gentechnik oder Gentechnologie (englisch genetic engineering), Verfahren zur gezielten Veränderung der genetischen Eigenschaften eines Organismus durch Eingriffe in dessen Erbinformation. In der Gentechnik wird fremde DNA (siehe Nucleinsäuren) in das Genom einer Zelle oder eines Organismus eingeschleust. Dabei werd...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Gentechnik

Teil der modernen Biotechnologie, umfasst molekularbiologische Verfahren, die zum Zweck der Neukombination von Erbanlagen angewendet werden. Mit neuen Laborverfahren können Artbarrieren überwunden werden, die in der konventionellen Züchtung unüberbrückbar sind. Pflanzen, Bakterien und Tiere erhalten damit neue Eigenschaften...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40043

Gentechnik

Allgemein das Arrangieren und Kombinieren von DNA-Sequenzen, die so in der Natur nicht vorkommen, mit molekularbiologischen Mitteln. So kann ein Gen unter Kontrolle eines anderen Promotors gestellt werden, oder aber ein Gen in eine andere Zelle/ Bakterium eingebracht werden um das Protein reichlich zu synthetisieren (Überex...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40069

Gentechnik

Methode zur Bildung neuer Kombinationen genetischen Materials und zur Vermehrung dieses neukombinierten Materials in einem Organismus.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40074

Gentechnik

Die Gentechnologie ist ein Teilgebiet der Biotechnologie und ein auf den Kenntnissen der Molekularbiologie aufbauendes Verfahren zur Anwendung gezielter Eingriffe in das Erbgut und/oder in die biochemischen Steuerungsvorgänge von Mikroorganismen, Pflanzen und Tieren. Insbesondere erforscht die Gentechnologie die Methoden z...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Gentechnik

Gentechnik

→link Sammelbegriff für Verfahren, mit denen Gene isoliert, gelesen, kopiert, verändert, neu kombiniert und von einem Lebewesen auf ein anderes übertragen werden können. Es ist z.B. möglich, ein menschliches Gen auf ein Bakterium zu übertragen. Das Bakterium produziert dann anhand des neuen Gens (= Transgen) das e...
Gefunden auf http://gene.de/

Gentechnik

Sammelbegriff für verschiedene molekularbiologische Techniken. Sie ermöglicht, DNA-Stücke (Erbsubstanz) unterschiedlicher Herkunft artübergreifend neu zu kombinieren und in geeigneten Wirtszellen zu vermehren und zu exprimieren (z.B. Einbau des Humaninsulingens in das Bakterium Escherichia coli K 12). Die wichtigsten Anwendungsgebiete liegen .....
Gefunden auf http://www.stmugv.bayern.de/service/lexikon/g.htm

Gentechnik

Siehe auch: Klone / Klonieren
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Gentechnik

Als Gentechnik bezeichnet man jene Methoden und Verfahren der Biotechnologie, die auf den Kenntnissen der Molekularbiologie und Genetik aufbauen und gezielte Eingriffe in das Erbgut (Genom) und damit in die biochemischen Steuerungsvorgänge von Lebewesen bzw. viraler Genome ermöglichen. Als Produkt entsteht zunächst rekombinante DNA, mit der wie...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gentechnik

Gentechnik

Technik, die sich mit der Isolierung, der Charakterisierung und der Neu-Kombination von Erbmaterial (DNS) befasst; Methode in der Biotechnologie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42051

Gentechnik

Gentechnik, Gentechnologie, Teilgebiet der Biotechnologie, das sowohl die theoretischen Aspekte als auch die praktischen Methoden umfasst, durch die Gene und deren Regulatoren isoliert, analysiert, verändert und wieder in Organismen eingebaut werden. Hierzu werden (molekular-)biologische, chemis...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gentechnik

Veränderung der Gene durch direkten Eingriff in die Erbsubstanz (DNS) mit biochemischen Verfahren.
Gefunden auf http://www.brustkrebs-info.de/brustkrebs-lexikon/lexikon.php?buchstabe=g

Gentechnik

Sammelbegriff für verschiedene molekularbiologische Techniken. Sie ermöglicht, DNA-Stücke unterschiedlicher Herkunft neu zu kombinieren und in geeigneten Wirtszellen zu vermehren und zu exprimieren (z.B. Klonierung und Expression des menschlichen Insulingens in E.coli).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42215

Gentechnik

Zur Gentechnik gehören alle biologisch-technischen Methoden zur gezielten Veränderung des Erbguts einer Zelle.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42237

Gentechnik

  1. (Gentechnologie) GentechnikTeilgebiet der molekularen Genetik, das Methoden zur Isolierung, Analyse sowie zur gezielten Veränderung genetischen Materials und seiner Übertragung auf andere Organismen umfasst. Die Gentechnik spielt in der Grundlagenfors...
  2. Gen¦tech¦nik [f. -; nur Sg.] Gentechnologie

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Gentechnik

Gentechnik, künstliche Veränderung der Erbanlagen durch direkte Manipulation des Erbmaterials (DNA); in Österreich seit 1995 durch das Gentechnikgesetz geregelt und in verschiedenen Aspekten durch Verordnungen laufend näher behandelt. Für gentechnische Arbeiten gibt es mehrere Sicherheitsstufen: Meldepflicht gilt grunds&aum...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.g/g257069.htm

Gentechnik

Mit Gentechnik sind Verfahren zur gezielten Veränderung des Erbguts von Organismen gemeint.
Gefunden auf http://www.arthrose-therapie-verzeichnis.de/cgi-php/rel00a.prod/atverz/inde

Gentechnik

Die Gentechnik oder Gentechnologie ist ein Teilgebiet der Biotechnologie. Sie ist ein auf den Kenntnissen der Molekularbiologie aufbauendes Verfahren zur Anwendung gezielter Eingriffe in das Erbgut und/oder in die biochemischen Steuerungsvorgänge von Lebewesen bzw. viralen Genomen.
Gefunden auf http://biokatalyse2021.de/cms/?page=Glossar

Gentechnik

Gentechnik bezeichnet Verfahren, mit denen gezielt in das Erbgut eines Lebewesens eingegriffen wird.
Gefunden auf http://www.pflanzenforschung.de/wissen/glossar

Gentechnik

Untersuchung, Isolierung oder Neukombination von Erbmaterial, egal ob bei Mensch, Tier oder Pflanze. Ist in der Schweiz in der Bundesverfassung geregelt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42634

Gentechnik

Die Gentechnik ist wird dem großen Bereich der Biologie unter geordnet, genauer betrachtet ist die Gentechnik ein Teilgebiet, das sich aus der Genetik und der Biotechnologie zusammen fügt. Biotechnologie bedeutet nichts anderes, als das der Mensch bemüht ist, biologische und biochemische Erkenntnisse in technisch anwendbare Verfahren umzusetzen....
Gefunden auf http://www.terra-human.de/glossar/gentechnik.php

Gentechnik

Gentechnologie Weitergeleitet von Gentechnik Die Gentechnologie ist ein Teilgebiet der Biotechnologie und ein auf den Kenntnissen der Molekularbiologie aufbauendes Verfahren zur Anwendung gezielter Eingriffe in das Erbgut . by www.orthopedia-shop.de">
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42707

Gentechnik

Technik, mit der Gene analysiert, veraendert, kloniert und exprimiert werden koennen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42769

Gentechnik

Gentechnologie
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Gentechnik
Keine exakte Übereinkunft gefunden.