Frater

Frater ist Frater ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Frater

Frater

Lat. Bruder. Anrede für einen Ordensbruder.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Frater

»Frater« ist wie das deutsche Wort »Bruder« die Bezeichnung der Mönche. Je nach Haustradition wird das Wort »Bruder« oder »Frater« verwendet. Abgekürzt steht die Anrede vor dem Ordensnamen mit »Fr.«, »fr.« oder »Br.«. Die Anrede für die Priestermönche lautet »Pater« (»Va...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=14425

Frater

Frater der, im frühen Mönchtum Selbstbezeichnung der Mönche; heute Bezeichnung für die Laienmönche im Unterschied zu den Priestermönchen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

frater

Bruder
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=f&Abfrageart=Begrif

Frater

Frater (lat., Mehrzahl: fratres), Bruder, besonders Ordensbruder; auch Mitglied eines Ritterordens sowie ein Mönch, der nicht Priester (pater) ist. F. consanguineus, Bruder von Vaters, wie f. uterinus, Bruder von der Mutter Seite her; fratres matrueles, Söhne von Schwestern, wie fratres patrueles, Söhne von Brüdern. Fratres arvales, Arvalbrüde...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Frater

  1. [der, Plural Fratres; lateinisch, `Bruder`] in der Regel ein nicht dem Priesterstand angehörendes männliches Mitglied katholischer Ordensgemeinschaften.
  2. Fra¦ter [m. -s; -tres -tre:s; Abk.: Fr.] Ordens-, Klosterbruder vor der Priesterweihe [lat., `Bruder`]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.