Flügelhorn

(der ~) des -es, plur. die -hörner. 1) In dem Jagdwesen, ein schlechtes einfaches messingenes Horn, womit die Flügelmeister den übrigen Jägern die nöthigen Zeichen geben. Es ist das gewöhnliche Jagdhorn. 2) Eine gewundene einschalige Conchylie, deren Windungen sichtbar sind, mit etwa...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Flügelhorn

Das Flügelhorn ist das Sopraninstrument aus der Blechblasinstrumentenfamilie der Bügelhörner. In Bauform und Stimmung ist es der Trompete vergleichbar, allerdings hat es abweichend von dieser ein überwiegend konisches Rohr, eine weite Mensur und ein Mundstück mit einem tiefen Kessel. == Ursprung und Geschichte == Das Flügelhorn hat seinen Ur...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flügelhorn

Flügelhorn

weitmensuriertes Blechblasinstrument, der Trompete äusserlich ähnlich; Umfang: e-b2
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_f.htm

Flügelhorn

Flügelhorn, Blasinstrument, Bügelhörner.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Flügelhorn

Flügelhorn , s. Buglehorn.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Flügelhorn

  1. Blechblasinstrument des Militärs, das zunächst halbmondförmig gebogene, später trompetenartig gewundene, aber durchweg konisch verlaufende Signalhorn der Infanterie. Es verschmolz im 19. Jahrhundert mit dem Kornett .
  2. Flü¦gel¦horn [n. 4 ; Mus.] bes. für Militärmusik eingesetztes Blechblasinstrument, Tenorhorn

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Flügelhorn

das durch ein Doppelkreuz () erhöhte f
Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_f_-.40.html

Flügelhorn

weitmensuriertes Blechblasinstrument, der Trompete äußerlich ähnlich; Umfang: e-b2
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_f.htm

Flügelhorn

weitmensuriertes Blechblasinstrument, der Trompete äusserlich ähnlich; Umfang: e-b2
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_f.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.