Emsdetten

Emsdetten, Stadt an der Ems im Landkreis Steinfurt in Nordrhein-Westfalen. Zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren zählen Textilindustrie und Maschinenbau. Der Ort ging aus einer im 12. Jahrhundert erstmals urkundlich belegten Siedlung hervor. 1938 wurde Emsdetten Stadt. Die Einwohnerzahl beträgt etwa 35 400
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Emsdetten

Die Stadt Emsdetten liegt in Westfalen an der Ems und am Emsdettener Mühlenbach. == Geographie == === Nachbargemeinden === Emsdetten grenzt an Rheine, Hörstel, Saerbeck, Greven, Nordwalde, Steinfurt und Neuenkirchen. === Stadtgliederung === == Geschichte == Die ersten Bewohner siedelten sich hier etwa um das Jahr 1200 v. Chr. in einer Emsniederu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Emsdetten

Emsdetten

Emsdetten , Dorf im preuß. Regierungsbezirk Münster, Kreis Steinfurt, an der Linie Münster-Emden der Preußischen Staatsbahn und unweit der Ems, mit (1880) 1767 Einw., katholischer und evang. Pfarrkirche und bedeutender Leinen- und Halbleinen-, Korb- und Wannenfabrikation.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Emsdetten

Stadt in Nordrhein-Westfalen (Landkreis Steinfurt) , an der Ems, 35 500 Einwohner; Stahl-, Kunststoff- und Textilindustrie, Maschinenbau.Externe LinksOffizielle Homepage der Stadt Emsdetten http://www.emsdetten.de/ Die Seite bietet ein Stadtprofil mit Informationen über Verwaltung, Wirtscha...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.