Indignation

Indignation (von lat. „indignitas“ Unwürdigkeit, franz. indignation, engl. indignation) bedeutet Entrüstung, Empörung im Sinne eines moralischen Gefühls. Das zugehörige Adjektiv lautet indigniert. Laut Meyers Großes Konversations-Lexikon von 1905 ist Indignation die „Entrüstung, gerechter Unwille über eine unwürdige, vom sittlichen ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Indignation

Indignation

Indignation die, Unwille, Entrüstung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Indignation

Indignation (lat.), Entrüstung, gerechter Unwille über eine unwürdige, vom sittlichen Gefühl verurteilte Handlung; indigniert, entrüstet, empört.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Indignation

  1. [lateinisch] Entrüstung, Unwille. - Adjektiv: indigniert.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Indignation

Ärger , Aufgebrachtheit , Aufgebrachtsein , Aufgeregtheit , Aufregung , böses Blut , Echauffiertheit , Echauffierung , Empörtheit , Empörung , Entrüstung , Erbostheit , Feindseligkeit , Furor , Gereiztheit , heiliger Zorn , Ingrimm (veraltend) , Jähzorn , Rage , Raserei , Stinkwut , Verärgerung , Wut , Wutanfall , Wüterei , Zorn
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Indignation
Keine exakte Übereinkunft gefunden.