dumm

(mnd. dum = unerfahren, einfältig) Wird in zahlreichen Wendungen gebraucht. Weniger böse gemeint als es scheint: »Sie sind ja nich so dumm wie Se ausseh†™n.« »Dumm jebor†™n und nüscht dazujelernt.« Die Äußerung »Dit is dumm«, meint, daß eine Sache unangenehm ist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40186

dumm

I stumm II schwachsinnig III unwissend, im Recht unerfahren IV irrig
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Dumm

D. zu sein ist viel schlimmer als boshaft, weil die anderen auf einen Dummen nicht einfach dreinschlagen können, so sehr es siereizt. Die Gesellschaft verlangt, dass man Verständnis für die Dummen hat, dass man sich in Geduld übt, dass man daraus resultierende Benachteiligungen klaglos hinnimmt. Alle anderen Reaktionen sind als...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42007

Dumm

Dumm, Dummer, Familiennamenforschung: ûbername zu mittelhochdeutsch tumb »töricht, einfältig«, wobei dieses Wort im Mittelhochdeutschen nicht unbedingt den heutigen negativen Beigeschmack hat, sondern auch den jungen, unerfahrenen Menschen meinen kann.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dumm

(Text von 1910) Albern 1). Dumm 2). Einfältig 3). †” Albernheit 4). Dummheit 5). Einfalt 6). Albern s. d. vorhergehenden Artikel. Dumm (ahd. tumb, mhd. tump, Gen. †” bes = schwach von Sinnen oder Verstande, stumpfsinnig, dann aber auch: ju...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38514.html

dumm

dumm [Adj. , dümmer, am dümmsten] 1 unbegabt, einfältig, töricht; ~er Kerl; das ~e Ding; sich d. anstellen 2 unwissend, unerfahren; er ist ja noch ein ~es Kind; ich lasse mich nicht für d. verkaufen [ugs.] ich lasse mich nicht betrügen oder belügen 3 unvernünf...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

dumm

bedeppert , begriffsstutzig , behämmert , bekloppt , beknackt , beknackt , bescheuert , bescheuert , beschruppt , blöd , blöd , blöde , dämlich , debil , doof , einfältig , grenzdebil , hirnverbrannt , idiotisch , irrsinnig , minderbemittelt , nicht ganz dicht , schmalspurig , schwachsinnig , stupid , stupide , töricht , trottelig , unintell...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/dumm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.