Bleitetraethyl

#NAME?
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Bleitetraethyl

Farblose, ölartige, schwere Flüssigkeit mit angenehm süßlichem Geruch. Im Handel meist unter Beimischung von Farbstoffen. Bei normalen Temperaturen ist die Verbindung an der Luft beständig. Bei Temperaturen über 100°C Zersetzung unter Bildung von Bleioxid. Verwendung: Früher Antiklopfmittel †¦
Gefunden auf http://www.schadstoff-lexikon.de/

Bleitetraethyl

Blei¦te¦tra¦e¦thyl Blei¦tet¦ra¦e¦thyl [n. -s; nur Sg.; fachsprachl.] Bleitetraäthyl
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Bleitetraethyl

(TEL, tetra ethyl lead; Tetraethylblei) Ehemaliger Zusatzstoff zur Vermeidung des ¿Klopfens¿ von Ottomotoren. Querverweis: Antiklopfmittel
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=270
Keine exakte Übereinkunft gefunden.