Bleiglas

Bei der Bleikristallglas genannten Sorte Glas ersetzt man die lange üblichen Erdalkalien wie Calciumoxid durch Bleioxid. Der Anteil für echtes Bleikristallglas muss dabei mindestens 24 % betragen. Geschliffenes Bleiglas wird oft auch als Bleikristall bezeichnet. Bleikristallglas ist auch in dickwandigen Gefäßen klar und lässt sich gut schleif...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bleiglas

Bleiglas

Bleiglas, Glas mit hohem Gehalt an Bleioxid; dient wegen seiner hohen Brechzahl als optisches Glas und Kunstglas sowie wegen der Absorption energiereicher Strahlen als Strahlenschutzglas.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bleiglas

Bleiglas , s. Glas.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Bleiglas

  1. aus Kieselsäure (Quarzsand) , Pottasche und Bleioxid erschmolzenes Glas mit hohem spezifischem Gewicht (3,5-4,8) . Aus den stark lichtbrechenden Bleigläsern (Bleikristall) werden Schmuckgeräte (Strass , Edelsteinimitationen) und Geschirre (Kristallglas) geschliffen. Die Bleiglasarten Fl...
  2. Blei¦glas [n. -es; nur Sg.] Kristallglas [na...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Bleiglas

    Glas mit hohem Bleidioxidgehalt, hohem Brechungsindex und starker Dispersion.
    Gefunden auf http://www.g-s.ch/Service/Schmucklexikon/Schmuck_B.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.