aufwerten

auf¦wer¦ten [V.2, hat aufgewertet; mit Akk.] etwas a. den Wert von etwas erhöhen oder wiederherstellen; Ggs. abwerten (1) ; eine Währung, den Euro a.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

aufwerten

adeln , veredeln
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/aufwerten

Aufwerten

Aufwerten ist ein Nachbereitungsverfahren bei der Lebensmittelverarbeitung. Im Anschluss an die Zubereitung von Speisen sollen während dieses Prozesses die Verluste an essentiellen Bestandteilen ersetzt werden. Das Aufwerten dient als Möglichkeit, die Nährstoffbilanz der gesamten Mahlzeit zu verbessern. Dies erfolgt insbesondere für die Inhalt...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aufwerten
Keine exakte Übereinkunft gefunden.