Schraube

Schraube, mechanisches Verbindungselement, das aus einem Schaft und einem Gewinde besteht. Das Gewinde besitzt je nach Verwendungszweck einen viereckigen, dreieckigen oder runden Querschnitt. Der Abstand zwischen benachbarten Punkten zweier übereinander liegender Umläufe des Gewindes heißt Steigung. Schrauben, die bei Maschinen verwendet werden,...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Schraube

Schrauben sind mit einem (schneidenden) Gewinde versehene zylindrische Metallstifte (Holzschrauben), die an einem Ende spitz zulaufen und am anderen Ende mit einem geometrisch speziell geformten Kopf versehen sind. Durch die Neigung des Schraubgewindes zieht sich die Schraube beim Drehen selbstständig...
Gefunden auf http://www.selbst.de/lexikon

Schraube

[Figur] - Mit Schraube wird die Drehung um die eigene Längsachse bezeichnet. Diese Bezeichnung wird in verschiedenen Sportarten benutzt: Wasserspringen, Kunstspringen und Turmspringen, Trampolinturnen, Kunstturnen, Voltigieren, Kunstflug, usw. Die Schraube kann auch in Kombination mit anderen Figuren aufgeführt werden, z....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schraube_(Figur)

Schraube

[Verbindungselement] - Eine Schraube ist ein zylindrischer Stift oder Bolzen, der außen mit einem Gewinde versehen ist. Sie bildet zusammen mit einem Gegenstück mit Innengewinde (oft eine Mutter) ein Verbindungselement. Bei Schrauben mit Kopf dient die Ringfläche unter dem Kopf als Anschlag gegen das mit ihnen zu befesti...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schraube_(Verbindungselement)

Schraube

Schraube 1 Maschinenschraube (Kopfschraube mit Mutter); 2 Holzschraube; 3 Sechskantkopfschraube; 4... Schrauben verbinden ein oder mehrere Bauteile, sie sind Verbindungselemente. Im Gegensatz zu beispielsweise Nieten ermöglichen Schrauben lösbare und erneuerbare Verbindungen. Dies ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schraube

Schraube Antriebstechnik: ein Vortriebsmittel, Schiffsschraube, Luftschraube.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schraube

Schraube Sport: Drehung des Körpers um die Längsachse, im Wasserspringen zusätzlich zu Drehungen um die Körperbreitenachse.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schraube

Schraube , Maschinenelement, welches zur Herstellung lösbarer Verbindungen, zum Einstellen von Maschinenteilen und Apparaten, zur Ausübung eines Druckes, zur ûbertragung einer Bewegung dient. Wenn auf der Oberfläche eines massiven oder im Innern eines hohlen Cylinders ein Punkt (Fig. 1) unter einem gleichbleibenden Winkel ansteigt, so beschreib...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Schraube

  1. Schrau¦be [f. 11 ] 1 zylindrischer Körper mit Außengewinde für lösbare Verbindungen; das ist eine S. ohne Ende [ugs.] eine Sache, die kein Ende nehmen will; bei dem ist eine S. locker [ugs.] der ist leicht verrückt 2 [kurz für] Schiffsschraube 3 [Sport] freie Drehung u...
  2. SchraubenartenMaschinenelement mit Gewinde, besteht aus zwe...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Schraube

    Helix , Schraubenlinie , Verbindungselement , Wendel , zylindrische Spirale
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Schraube
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.